Fahrrad von Oma

Auf dem Duofahrrad (auch bekannt als "Fahrrad von Oma") sitzen Sie nebeneinander, dies ist viel gemütlicher und stabiler im Vergleich zu einem Tandem. Der Fahrer kann Schalten (8 Gänge), treten, bremsen und lenken. Der Beifahrer entscheidet selber ob er oder sie mittreten möchte (und in welchem Tempo). Neben der Handbremse verfügt das Fahrrad auch über eine Parkbremse, sodass Sie sicher aussteigen können, ohne das das Fahrrad "wegfährt".

Reservierung vornehmen

Wie funktioniert das Duofahrrad?

Sie sitzen in einem Schalensitz, welcher auch weiter nach vorne oder hinten geschoben werden kann, sodass Sie beide gut in die Pedale treten können. Der Sitz des Beifahrers kann auch gedreht werden, sodass das Einsteigen, aus z.B. einem Rollstuhl, leichter ist. Außerdem können Sie die Armstützen hoch- und herunterklappen. Jeder Sitz hat einen Anschnallgurt. Hinten hat das Fahrrad einen Korb und auf den Fahrradrahmen können Sie ihren Spazierstock festmachen.

Das Fahrrad ist etwas über einen Meter breit. Da muss man sich erstmal dran gewöhnen, es passt natürlich auf den Fahrradweg. Sorgen Sie dafür, das Sie möglichst mittig auf dem Fahrradweg bleiben!

Pedalunterstützung mit Elektromotor

Dieses Zweipersonen-Fahrrad hat eine Pedalunterstützung mit Elektromotor und 8-Gang-Schaltung. So kommt jeder mit diesem Fahrrad vorwärts, auch wenn Sie beide vielleicht wenig Kraft in den Beinen haben. Wenn Sie aus dem Stand anfahren möchten oder über eine Brücke in Delft überqueren möchten, können Sie am Lenkrad einen kleinen Knopf drücken, um vorübergehend extra Unterstützung zu bekommen. So sind die kleinen Brücken gut zu bewältigen. Sehen Sie sich das unterstehende Video an, das ein begeisterter Duofahrradfahrer machte, als das Fahrrad noch keine Pedalunterstützung hatte!

Video ansehen

Reservieren

Klicken Sie hier, um die gewünschte Zeit und das gewünschte Datum zu reservieren. Standardmäßig werden 4 Stunden reserviert. Wenn sie kürzer oder länger Fahren wollen, können Sie das in dem folgenden Punkt bei Ihrer Reservierung anpassen.Der Mietpreis ist 5 € pro Tag von 4 Stunden (unhabhängig von der Uhrzeit) und 20 € Kaution. Die Bezahlung erfolgt in unserem Supermarkt am Tag der Mietung.

Reservierung vornehmen

 

Wenn Sie das Fahrrad reservieren, bekommen Sie vorab Informationen über die Einstellungen des Duofiets, sodass Sie beide gut an die Pedale kommen. Auch erklären wir Ihnen, wie der Elektromotor mit dem Akku funktioniert.

COVID-19 Maßnahmen

Auch bei Benutzung des Fahrrades gelten die Regeln im Zusammenhang mit dem Coronavirus, wie zum Beispiel, dass Sie bei Symptomen Zuhause bleiben müssen. Dies gilt auch wenn einer von Ihnen zur Risikogruppe gehört. Die Regeln können Sie hier nachlesen. Die Kontaktstellen des Duofiets (wie Griffe und Bremsen) werden nach jedem Einsatz desinfiziert.