Reservierung

Juli

North Sea Round Town 27. Juni bis 14. Juli

North Sea Round Town ist das Fringe Festival des North Sea Jazz. In den zwei Wochen vor dem großen Festival werden Sie überall in der Stadt überraschende Aufführungen erleben.

Musik auf den Straßen

Hier können Sie das beste sehen, was Rotterdam im Bereich Jazz zu bieten hat. Erwarten Sie ein abwechslungsreiches Programm an unerwarteten Orten mit Blues, Soul, Funk, HipHop, Pop, Improvisationen und vielem mehr. Dazu gehören sowohl kleine Pop-ups als auch die großen Jazz-Locations. Und die schöne Sache ist: Es ist fast alles frei zu entdecken!

North Sea Jazz Festival 10-12 Juli 2020 

Das North Sea Jazz Festival hat sich zu einem wichtigen internationalen Event entwickelt. Wir haben über die Jahre bis fünfzehn Veranstaltungsorten, etwa dreizehnhundert Künstlerinnen und ein Besucher jährlich, die zwischen 65.070 Tsd. gewachsen. Seit 2006 hat sich das Festival einen neuen und großzügigen Standort gefunden± Rotterdam Ahoy.

Delft Ceramica 18. und 19. Juli 2020

Am Wochenende vom 20. und 21. Juli 2019 in Delft, der Stadt der Keramik, Delft Keramik Tage mit internationalen Keramikmarkt Delft Ceramica. Diese einzigartige Veranstaltung wird in Zusammenarbeit; Royal Delft, Happy Day Tours, Delft City Shuttle und Rondvaart  Delft organisiert.

Rotterdam Unlimited 23 - 27 Juli 2019

Sommerkarneval und Dunya Festival werden zu einer neuen, bedeutenden internationalen Veranstaltung zusammengefügt. Fünf Tage lang steht Rotterdam im Zeichen neuer und besonders abwechslungsreicher Musik, Tanz, Literatur, Theater und Karneval.

In den Theatern und auf den Bühnen vom Schouwburgplein und Hofplein bis zum Churchillplein und Grotekerkplein: Rotterdam Unlimited präsentiert sich bis in die entlegensten Winkel der Stadt mit einem abwechslungsreichen und bedeutenden Kulturprogramm.

Stadtführung

Es gibt jeden Tag eine Stadtführung durch Delft. Eine Stadttour mit Führer entlang den Grachten in der Delfter Innenstadt, bei der Ihnen die jahrhundertealte Geschichte der Gebäude und Bewohner erzählt wird, von Johannes Vermeer bis zur letzten Ruhestätte der königlichen Familie. Lassen Sie sich vom Charme der Stadt Delft verzaubern! Für diese Stadtführung können Sie sich am Empfang anmelden.

Märkte

Die vielen Märkte in der Innenstadt machen einen Einkaufsbummel in Delft zu einem besonders angenehmen, gemütlichen Erlebnis. Blumen und Pflanzen, Kunst und Antiquitäten, Delft bietet Ihnen ein besonders reichhaltiges Marktangebot:

Warenmarkt: Jeden Donnerstag auf dem Marktplatz (etwa 150 Stands) und jeden Samstag auf dem Brantse Turfmarkt und der Burgwal (etwa 50 Stands).

Blumenmarkt: Jeden Donnerstag auf dem Brantse Turfmarkt.

Antiquitäten-, Kuriositäten- und Büchermarkt: Vom April bis einschließlich September findet allwöchentlich am Donnerstag und Samstag am Ufer im Hippolytusbuurt, der Voldersgracht und im Wijnhaven ein Antiquitäten- und Kuriositäten- und Büchermarkt statt.

Markt am Dienstag: Auch am Dienstag gibt es Markt in Delft. 09.00-16.00 Uhr in der Papsouwselaan.

Käsemarkt Gouda 2020

2. April bis 27. August jeden Donnerstag von 10.00 bis 12.30 Uhr. Traditioneller Käsemarkt auf dem Markt in Gouda. Lesen Sie mehr

Käsemarkt Alkmaar 2020

27. März - 27. September, jeden Freitag von 10.00 bis 13.00 Uhr. Traditioneller Käsemarkt mit Käseträgern im historischen Zunftkostüm. Rund um den Markt kann man alte Handwerksvorführungen besichtigen. Lesen Sie mehr